Business Week 
Image
Business Week Image

Warum Linux besser ist


Bezahl keine 200 € für dein Betriebssystem

(Und kopier es nicht illegal)

Wahrscheinlich denkst du dir: „Oh, ich hab nicht für Windows bezahlt“. Bist du dir wirklich sicher? Wenn dein Computer bereits eine Kopie von Windows drauf hatte, hast du auch dafür bezahlt, auch wenn der Verkäufer dir nichts davon gesagt hat. Der Preis einer Windows-Lizenz beläuft sich auf einem Anteil von bis zu einem Viertel des Preises eines jeden neuen Computers. Wenn du dir Windows also nicht illegal beschafft hast, hast du vermutlich dafür bezahlt. Was glaubst du, woher Microsoft sein Geld bekommt?

Auf der anderen Seite kannst du Linux absolut kostenlos bekommen. Jawohl, all diese Typen rund um den Globus haben hart gearbeitet, um ein übersichtliches, sicheres, effizientes und gut aussehendes System zu entwickeln und ihre Arbeit für jeden frei zur Verfügung zu stellen (falls du dich fragst, warum sie so etwas tun, schick mir eine Mail und ich werde es dir so gut ich kann erklären :) ). Natürlich machen einige Firmen durch den Verkauf von Support, Dokumentation, Hotline, etc. für ihre eigene Linux-Version ein gutes Geschäft, und das ist sicherlich eine gute Sache. Aber im Normalfall wirst du keinen Cent bezahlen müssen.